LFD-Logo
Mediathek des Landesfilmdienst Sachsen e.V.
Ausleihen unter:
kontakt(ädd)landesfilmdienst-sachsen.de oder
Tel. 0341 - 49 29 49 10
Dieser Katalog zeigt unseren Bestand an Spielfilmen, Dokus und Medienpaketen. Es gibt dabei 2 Kategorien von Filmen:
Veröffentlichungsangaben: V+Ö : Wir verleihen Ihnen diesen Film für Ihre Veranstaltung. Sie führen den Film eigenverantwortlich auf. Allerdings lizenzbedingt nur in geschlossenen Räumlichkeiten.
Veröffentlichungsangaben: Ö : Diesen Film zeigen wir in einer unserer Spielstätten in Sachsen, etwa im "Cineding" in Leipzig, oder als Landesfilmdienst-Veranstaltung in ihrer Einrichtung.
Normale Ansicht MARC ISBD

Das Pubertier - Der Film

Veröffentlichungsangaben: V+Ö kfw 2017Beschreibung: 91min FSK 6 (AE 12) UT für HG HörfilmfassungSchlagwörter: Pubertät | Komödie | Familie | Konflikte | Vater | ElternGenre/Form: -- Spielfilm
Inhalte:
Leander Haußmann, Jan Josef Liefers, Heike Makatsch
Zusammenfassung: Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes’ bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger, lässt sich lieber im Nahen Osten beschießen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.
Listen, auf denen dieser Titel steht: V+Ö Kinofilme | V+Ö seit 2005
Exemplare
Medientyp Heimatbibliothek Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
DVD DVD LFD Leipzig
S-Spielfilme-Regal
S-0109 Verfügbar 3700000001287
Anzahl Vormerkungen: 0

Leander Haußmann, Jan Josef Liefers, Heike Makatsch

Gerade war sie doch noch so lieb, so niedlich. Doch kurz vor ihrem 14. Geburtstag mutiert Papas kleine Prinzessin plötzlich zum bockigen Pubertier. Der Journalist Hannes nimmt sich eine Auszeit, um seine Tochter Carla in dieser schwierigen Lebensphase zu erziehen und von Alkohol, Jungs und anderen Verlockungen fernzuhalten. Das ist aber leichter gesagt als getan, denn seine Frau Sara geht wieder arbeiten und Hannes ist als Vater maßlos überfordert. Ob Party, Zeltlager oder Carlas erstes Mal: Hannes tritt zielsicher in jedes Fettnäpfchen. Da ist es nur ein schwacher Trost, dass auch andere Jugendliche peinliche Väter haben: Hannes’ bester Freund, der taffe Kriegsreporter Holger, lässt sich lieber im Nahen Osten beschießen als sich daheim von seinem grunzenden Pubertier in den Wahnsinn treiben zu lassen.

Klicken Sie auf das Bild, um zum Bildbetrachter zu wechseln

Impressum: Herausgeber Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V. Karl-Heine-Straße 83 04229 Leipzig ;Vorstand: Thomas Bohne, André Sobotta, Dr. Herbert Grunau
Es gilt die Datenschutzerklärung des Landesfilmdienst Sachsen e.V.

Powered by Koha