LFD-Logo
Mediathek des Landesfilmdienst Sachsen e.V.
Ausleihen unter:
kontakt(ädd)landesfilmdienst-sachsen.de oder
Tel. 0341 - 49 29 49 10
Dieser Katalog zeigt unseren Bestand an Spielfilmen, Dokus und Medienpaketen. Es gibt dabei 2 Kategorien von Filmen:
Verlag: V+Ö : Wir verleihen Ihnen diesen Film für Ihre eigene Veranstaltung.
Verlag: Ö : Dieser Film kann als LFD-Veranstaltung oder in einer unserer Spielstätten in Sachsen, etwa im "Cineding" in Leipzig, gezeigt werden.
Bitte nutzen Sie die Suchleiste.
Einfache Ansicht MARC ISBD

Bibi Blocksberg

Verlag: V+Ö ; kfw ; 2002Beschreibung: 102 min; FSK 0(AE 8)Schlagwörter: Abenteuer | HexenGenre/Form: -- Spielfilm
Inhalte:
Huntgeburth, Hermine, Donnelly, Elfi, von Krosigk, Sidonie, Riemann, Katja
Zusammenfassung: In Neustadt herrscht mal wieder Jubelstimmung, hat doch Bibi Blocksberg (SIDONIE VON KROSIGK) durch eine spontane kleine Hexerei, mit der sie einen kräftigen Regenschauer auslöste, zwei Kinder vor dem sicheren Flammentod bewahrt. Während Mutter Barbara (KATJA RIEMANN), selbst Hexe aus Fleisch und Blut, mächtig stolz auf ihre Tochter ist, hält der beruflich gestresste Papa Bernhard (ULRICH NOETHEN) nur sehr wenig von Bibis übersinnlichen Eskapaden. Da erhält Bibi von Oberhexe Walpurgia die Nachricht, dass ihr aufgrund besonderer Verdienste bereits vorzeitig die Kristallkugel, die sie erst zur richtigen Hexe macht, verliehen wird. Voller Stolz fliegt Bibi mit ihrem Besen auf den Blocksberg. Doch Rabia (CORINNA HARFOUCH), eine besonders fiese Hexe, gönnt der Junghexe die hohe Ehre nicht. Noch am Blocksberg schwört diese, dass sie erst ruhen wird, wenn sie Bibi die kostbare Kugel wieder abgejagt hat...
Listen, auf denen dieser Titel steht: V+Ö Kinofilme
Medientyp Aktueller Standort Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
DVD DVD LFD Leipzig
S-Spielfilme-Regal
S-0462 Verfügbar 2858000004157
Anzahl Vormerkungen: 0

Huntgeburth, Hermine, Donnelly, Elfi, von Krosigk, Sidonie, Riemann, Katja

In Neustadt herrscht mal wieder Jubelstimmung, hat doch Bibi Blocksberg (SIDONIE VON KROSIGK) durch eine spontane kleine Hexerei, mit der sie einen kräftigen Regenschauer auslöste, zwei Kinder vor dem sicheren Flammentod bewahrt. Während Mutter Barbara (KATJA RIEMANN), selbst Hexe aus Fleisch und Blut, mächtig stolz auf ihre Tochter ist, hält der beruflich gestresste Papa Bernhard (ULRICH NOETHEN) nur sehr wenig von Bibis übersinnlichen Eskapaden. Da erhält Bibi von Oberhexe Walpurgia die Nachricht, dass ihr aufgrund besonderer Verdienste bereits vorzeitig die Kristallkugel, die sie erst zur richtigen Hexe macht, verliehen wird. Voller Stolz fliegt Bibi mit ihrem Besen auf den Blocksberg. Doch Rabia (CORINNA HARFOUCH), eine besonders fiese Hexe, gönnt der Junghexe die hohe Ehre nicht. Noch am Blocksberg schwört diese, dass sie erst ruhen wird, wenn sie Bibi die kostbare Kugel wieder abgejagt hat...

Impressum: Herausgeber Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V. Karl-Heine-Straße 83 04229 Leipzig ;Vorstand: Thomas Bohne, André Sobotta, Dr. Herbert Grunau
Es gilt die Datenschutzerklärung des Landesfilmdienst Sachsen e.V.

Powered by Koha