LFD-Logo
Mediathek des Landesfilmdienst Sachsen e.V.
Ausleihen unter:
kontakt(ädd)landesfilmdienst-sachsen.de oder
Tel. 0341 - 49 29 49 10
Dieser Katalog zeigt unseren Bestand an Spielfilmen, Dokus und Medienpaketen. Es gibt dabei 2 Kategorien von Filmen:
Veröffentlichungsangaben: V+Ö : Wir verleihen Ihnen diesen Film für Ihre Veranstaltung. Sie führen den Film eigenverantwortlich auf. Allerdings lizenzbedingt nur in geschlossenen Räumlichkeiten.
Veröffentlichungsangaben: Ö : Diesen Film zeigen wir in einer unserer Spielstätten in Sachsen, etwa im "Cineding" in Leipzig, oder als Landesfilmdienst-Veranstaltung in ihrer Einrichtung.
Normale Ansicht MARC ISBD

Hilfe! Ich bin ein Fisch

Veröffentlichungsangaben: V+Ö Matthias-Film 2000Beschreibung: 80 min; FSK 0(AE 8)Schlagwörter: TRICKFILMGenre/Form: -- AnimationsfilmZusammenfassung: Weil Stella wieder einmal nicht zuhört, trinkt sie davon und verwandelt sich in einen Seestern, den wiederum wirft Chuck ins offene Meer. Was tun? Um Stella zu retten, trinkt auch Fly von dem Zaubertrank und verwandelt sich in einen Fisch. Um Fly und Stella zu retten, nimmt Chuck ebenfalls einen Schluck - und wird zur Qualle. Im tiefen Meer sind die drei erst einmal wieder vereint. Doch es lauern weitere Gefahren. Vor allem gegen Hai und seinen Lotsenfisch Joe müssen sich die Kinder wehren. Die zwei haben eine Prise Intelligenz gekostet (sie haben aus dem Fläschchen mit dem Gegenmittel getrunken, das bei der Rettungsaktion ins Meer gefallen ist) und halten sich nun für die Herrscher
Listen, auf denen dieser Titel steht: V+Ö Kinofilme
Exemplare
Medientyp Heimatbibliothek Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
DVD DVD LFD Leipzig
S-Spielfilme-Regal
S-0514 Damaged 2858000008490
Anzahl Vormerkungen: 0

Weil Stella wieder einmal nicht zuhört, trinkt sie davon und verwandelt sich in einen Seestern, den wiederum wirft Chuck ins offene Meer. Was tun? Um Stella zu retten, trinkt auch Fly von dem Zaubertrank und verwandelt sich in einen Fisch. Um Fly und Stella zu retten, nimmt Chuck ebenfalls einen Schluck - und wird zur Qualle. Im tiefen Meer sind die drei erst einmal wieder vereint. Doch es lauern weitere Gefahren. Vor allem gegen Hai und seinen Lotsenfisch Joe müssen sich die Kinder wehren. Die zwei haben eine Prise Intelligenz gekostet (sie haben aus dem Fläschchen mit dem Gegenmittel getrunken, das bei der Rettungsaktion ins Meer gefallen ist) und halten sich nun für die Herrscher

Impressum: Herausgeber Landesfilmdienst Sachsen für Jugend- und Erwachsenenbildung e.V. Karl-Heine-Straße 83 04229 Leipzig ;Vorstand: Thomas Bohne, André Sobotta, Dr. Herbert Grunau
Es gilt die Datenschutzerklärung des Landesfilmdienst Sachsen e.V.

Powered by Koha